Kategorie Archiv: Tipps und Tricks

Hashimoto im Griff mit 5 einfachen Schritten

Mit diesen einfachen 5 Tipps hast du bald Hashimoto im Griff Es gibt scheinbar nicht viele Betroffene, die sagen können “ich habe Hashimoto im Griff ” oder “schlimmer noch – es ist geheilt … Nun, tatsächlich ist das mit der Heilung so eine Sache, denn einmal Autoimmun bist du das wahrscheinlich für immer. Aber du […]

Die Sache mit dem Jod bei Hashimoto

Keine Antwort kann auch eine Antwort sein gerade beim Thema Jod bei Hashimoto Gleich vorab möchte ich dir sagen, dass ich keine wirkliche Antwort auf die Frage nach dem Jod bei Hashimoto gefunden habe. Meine Hausärztin, der ich absolut vertraue, gab mit die Auskunft, dass Jod die Entzündung der Schilddrüse noch anheizt. Das würde bedeuten, […]

Detox – Entgiftung für dein Wohlbefinden

Detox - heißt Entgiften

Detox heißt Entgiftung. Wie wir wissen, strömen jeden Tag, jede Stunde und beinahe jede Minute Gifte auf unseren Körper ein. Es sind Umweltgifte, die heute zunehmend überall zu finden sind. Sogar am Nordpol, weitab jeglicher Zivilisation, wurden verschiedene Chemikalien nachgewiesen. In den Weltmeeren treiben gewaltige Plastikmüllstrudel, die Toxine freisetzen. Meeresbewohner nehmen diese in sich auf, […]

Du hast alles probiert und bist trotzdem erschöpft – Die Mitochondrien bei Hashimoto

Steige ich also gleich ein ins Thema Mitochondrien bei Hashimoto Warum ist das Wissen um die Mitochondrien bei Hashimoto so wichtig? Die Mitochondrien sind die Kraftwerke unserer Zellen. Sehr klein, aber sehr einflussreich. Arbeiten sie nicht richtig, funktioniert so Einiges nicht in unserem Wohlbefinden. Vom Burn out und Erschöpfungszuständen über Migräne bis hin zur Immunschwäche. […]

Ursachen von Hashimoto

Bild dir deine eigene Meinung   Bei der Suche und Benennung der Ursachen von Hashimoto gibt es unterschiedlichste Ansätze und breit gefächerte Diskussionen. Deutsche Ärzte wollen gewöhnlich nicht anerkennen, was amerikanische Ärzte bereits erkannt haben. Und ich als Nichtmedizinerin mag mir nicht anmaßen, darüber zu urteilen. Doch jeder von uns kann sich sehr wohl selbst eine […]

Knoblauch Zitronen Kur – nicht lecker, aber wirksam

Knoblauch-Zitronen-Kur – das klingt geschmacklich eher nach einer Herausforderung. Doch ganz so schlimm, wie es klingt, ist es doch nicht. Zumal, wenn man bedenkt, welche positiven Wirkungen der Knoblauch und die Zitrone vereinen. Zitronen sind vor allem für ihren hohen Vitamin-C-Gehalt bekannt, stärken nicht nur das Immunsystem, sondern bekämpfen auch aktiv Entzündungsprozesse. Der Knoblauch trägt […]

Buchtipps rund um das Thema Hashimoto

An dieser Stelle möchte ich Dir ein paar Buchtipps an die Hand geben.  Alle diese Bücher und noch einige mehr haben mir sehr geholfen auf meinem Weg zurück ins kraftvolle und selbstbestimmte Leben. Sicherlich merke ich regelmäßig dass ich Hashimoto habe. Aber es sind nur Kleinigkeiten. Kein Vergleich zu dem Gefühl, völlig fertig und am […]

Mikronährstoffe und Hashimoto

Was sind Mikronährstoffe Mikronährstoffe , das sind Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Sie sind für unseren Körper und sein einwandfreies Funktionieren lebenswichtig. Ihre Aufgaben reichen von Reparatur und Instandhaltung der DANN über die gesunde Zellneubildung bis hin zu Vitalität und Lebenskraft. Das Fehlen diese wichtigen Nährstoffe, die für die Reparatur der DNA zuständig sind, kann verursachen, […]

Colon Hydro Therapie

Colon Hydro Therapie – das klingt irgendwie nach einer komplexen Prozedur. Und doch handelt es sich dabei „nur“ um einen Einlauf in den Darm. Schon seit Generationen wir dieser bei Verdauungsbeschwerden und auch Verstopfung eingesetzt. Dabei wird warmes Wasser in den Darm einfließen lassen. Das regt die Darmbewegung an, Verdauungsreste und Ablagerungen lösen sich von […]

Bentonit zur Darmsanierung

Bentonit ist eine ganz besondere Mineralerde, die aus verschiedenen Tonmineralen besteht. Es weist eine starke Wasseraufnahme- und Quell-Fähigkeit auf. Außerdem hat es eine ganz spezielle und gesundheitsfördernde Wirkung: Es zieht verschiedene Giftstoffe geradezu magisch an und absorbiert sie. Deshalb wird es nicht nur bei der Herstellung von Wein und Kakaobutter als Klärmittel verwendet. Es findet […]

Mykotherapie für Hashimoto

Mykotherapie beruht auf jahrtausendealten Erfahrungen der fernöstlichen Medizin. Wie viele asiatische Heilverfahren betrachtet auch diese Therapieform den Menschen als Ganzheit und zielt daher darauf ab, nicht Symptome sondern vor allem deren Ursachen direkt und nachhaltig zu behandeln. Nur so kann schließlich auch eine ganzheitliche Heilung erfolgen. Grundlage der Mykotherapie sind Lebewesen, die weder zu den […]

Übersäuerung – die Quelle fast allen Übels

Übersäuerung ist oftmals das Resultat aus der typisch westlichen Ernährungsweise. Zu dieser zählen Lebensmittel tierischen Ursprungs, wie Fleisch, Wurst, Fisch und Eier, aber auch Milch und Milchprodukte. Aber auch Soja-Produkte sind nicht zwangsläufig besser. Hinzu kommt der Konsum von hellen Teigwaren, von Industriezucker, Kaffee, Alkohol und Zigaretten. Auch Lebensmittelzusatzstoffe leisten ihren Beitrag zur Übersäuerung des […]

Bachblüten – warum sie auch bei Hashimoto hilfreich sind

Bachblüten sind vor allem bekannt durch die so genannten „Notfalltropfen“. Hierbei handelt es sich um eine Kombination verschiedener Blütenauszüge, die zur Behandlung eines akuten emotionalen Ungleichgewichts eingesetzt werden. Die Notfalltropfen wirken beruhigend und ausgleichend. Doch Bachblüten haben ein weitaus größeres Potential: Mit ihnen lässt sich eine ganze Bandbreite an psychischen Problemen behandeln. Somit wird auch […]

Selen – ein sehr wichtiges Spurenelement

Selen ist ein Spurenelement. Es steckt in Fleisch, aber auch in Hülsenfrüchten, Fisch, Steinpilzen, Nüssen und Gemüse. Und auch Superfoods, wie die beispielsweise Goji-Beere, enthalten jede Menge des gesunden Stoffes. Doch was bewirkt Selen eigentlich in unserem Körper? Was macht es so existenziell? Gerade für uns Hashimoto-Erkrankte ist Selen besonders wichtig, da es für die […]

Vitamin D3 – Das Sonnenhormon

Vitamin D3 bildet der menschliche Körper vorwiegend selbst. Dazu benötigt er vor allem Sonnenlicht. Da die Arbeitswelt uns jedoch immer öfter in Büroräume oder Hallen zwingt, kann der Körper das Vitamin nicht mehr in ausreichendem Maße bilden. Dabei ist es enorm wichtig für den Organismus. Besonders der Knochenbau hängt von einer ausreichenden Versorgung mit diesem […]

Serotonin – das Glückshormon

Serotonin ist ein Hormon, das unseren Köper maßgeblich beeinflusst. Es ist vor allem als Wohlfühl- oder Glückshormon bekannt. Wir wissen, dass ein niedriger Serotonin-Spiegel Depressionen und Ängste verursachen kann. Auch mit Migräne steht dieses Hormon in Verbindung. Doch was hat es bitteschön mit einer Autoimmunerkrankung zu tun? Wenn wir genauer hinschauen, werden die Zusammenhänge klarer. […]

Blutwerte und Mangelerscheinungen bei Hashimoto

Über die Blutwerte, die wichtig sind, wenn man Hashimoto feststellt und behandelt, da scheiden sich dann auch schon wieder die Geister 😉 – fangen wir also mal da an … welche Blutwerte bei Hashimoto sollten bestimmt werden und … wie kommt der Arzt zur richtigen Diagnose …

Warum Mariendistel ein wahres Wundermittel ist

Mariendistel – der Name entstammt einer Legende. So soll einst die Jungfrau Maria auf der Flucht vor Herodes das Jesuskind gestillt haben. Dabei fiel ein Tropfen der Muttermilch auf eine gewöhnliche Distel und sie verwandelte sich zur Mariendistel… Doch neben dieser Legende hat die Pflanze auch eine legendäre Heilwirkung zu bieten: Schon im 1. Jahrhundert […]

Bio-Lebensmittel – warum gerade bei Hashimoto?

Bio-Lebensmittel liegen im Trend. Die Branche hat teils zweistellige Zuwachsraten. Doch ist Bio wirklich besser? Lohnt sich der höhere Preis? Die Frage, die man sich zunächst einmal stellen sollte, ist die, ob die konventionelle Landwirtschaft wirklich so billig ist. Berücksichtigt man die gesellschaftlichen Kosten, die durch den Klimawandel, durch nitratvergiftete Böden, Flüsse und Seen, durch […]

Birkenzucker – warum er den Blutzucker reguliert …

Birkenzucker ist auch als Xylit bekannt. Er kann aus der Rinde von Birken und Buchen, aber auch aus Mais gewonnen werden. Ebenso steckt er natürlicherweise in vielen Gemüse- und Obstsorten. Heutzutage wird der süße Stoff vorwiegend aus Mais und mit Hilfe eines Bakteriums industriell gewonnen. Aber wie er auch immer entsteht – er ist die […]