Was ist Detox

Detox – Entgiftung für dein Wohlbefinden

Detox heißt Entgiftung.

Wie wir wissen, strömen jeden Tag, jede Stunde und beinahe jede Minute Gifte auf unseren Körper ein. Es sind Umweltgifte, die heute zunehmend überall zu finden sind. Sogar am Nordpol, weitab jeglicher Zivilisation, wurden verschiedene Chemikalien nachgewiesen. In den Weltmeeren treiben gewaltige Plastikmüllstrudel, die Toxine freisetzen. Meeresbewohner nehmen diese in sich auf, werden gefangen und landen schließlich auf unseren Tellern. So läuft es praktisch mit allen Giften, die der Mensch freisetzt: Irgendwann landen sie auch wieder bei ihm. Und machen ihn krank…

Detox ermöglicht es, aufgenommene Gifte wieder los zu werden.

Doch sollen wir uns zunächst einmal die Frage stellen, wie wir die aufgenommene Dosis an Giften möglichst gering halten können.Weiterlesen »Detox – Entgiftung für dein Wohlbefinden

Das Immunsystem – Tipps zur Immunstärkung bei Hashimoto

Das Immunsystem und seine immense HeilkraftDas Immunsystem – dieser Begriff wird oft gebraucht. Zu Recht, denn ohne seine tägliche, harte Arbeit könnte kein Mensch existieren. Es ist unverzichtbar, um Gefahren abzuwehren, die unseren Körper rund um die Uhr bedrohen. Seien es nun Grippeviren, Bakterien, Pilzsporen, Parasiten oder Gifte: Es ist die Armee, die sich diesen Feinden entgegenstellt, es ist die Kavallerie, wenn irgendwo Körpergewebe bedroht ist.

Zugleich prüftes auch, ob sich körpereigene Zellen abnormal verhalten, ob sie mutieren. Sollte dies so sein, greifen spezielle Killerzellen auch diese Mutanten an und zerstören sie. Doch wie funktioniert das Immunsystem genau? Und was treibt es dazu, grundlos unsere Schilddrüse anzugreifen?

Immunsystem – das ist eigentlich nur ein Überbegriff für verschiedene körpereigene Zellen, Substanzen und komplexe Funktionen. Es existiert eine ganze Bandbreite von Komponenten in dieser Gesundheitspolizei.

Da gibt es die Passiven und die Aktiven, die Reinigenden, die Überwachenden, die Abwehrenden und Angreifenden. Es existiert ein breites Spektrum unterschiedlicher chemischer und biologischer „Kampfstoffe“, die vom Immunsystem eingesetzt werden, um Feinden den Garaus zu machen. Alles ist ein ausgeklügeltes System, das nur einem Zweck dient: Dem Schutz des Körpers.Weiterlesen »Das Immunsystem – Tipps zur Immunstärkung bei Hashimoto

Knoblauch Zitronen Kur – nicht lecker, aber wirksam

Knoblauch-Zitronen-Kur – das klingt geschmacklich eher nach einer Herausforderung. Doch ganz so schlimm, wie es klingt, ist es doch nicht. Zumal, wenn man bedenkt, welche positiven Wirkungen der Knoblauch und die Zitrone vereinen. Zitronen sind vor allem für ihren hohen Vitamin-C-Gehalt bekannt, stärken nicht nur das Immunsystem, sondern bekämpfen auch aktiv Entzündungsprozesse. Der Knoblauch trägt nicht nur dazu bei, Herz- und Kreislauferkrankungen vorzubeugen. Er wirkt zudem ebenso antioxidativ, hemmt somit auch Entzündungen. Zugleich verbessert er übrigens nachhaltig die Darmflora. Vor allem aber sind die Zitrone und der Knoblauch eine wirkungsvolle Kombination zur Entgiftung.Weiterlesen »Knoblauch Zitronen Kur – nicht lecker, aber wirksam

Warum kann die Darmtherapie deine Symptome lindern bzw. ganz verschwinden lassen?

Darmtherapie

1. Übersäuerung

Sie ist oftmals das Resultat aus der typisch westlichen Ernährungsweise. Zu dieser zählen Lebensmittel tierischen Ursprungs, wie Fleisch, Wurst, Fisch und Eier, aber auch Milch und Milchprodukte. Aber auch Soja-Produkte sind nicht zwangsläufig besser. Hinzu kommt der Konsum von hellen Teigwaren, von Industriezucker, Kaffee, Alkohol und Zigaretten. Auch Lebensmittelzusatzstoffe leisten ihren Beitrag zur Übersäuerung des Körpers. Doch was hat es eigentlich auf sich damit? Und in welchem Zusammenhang steht ein unausgeglichener Säure-Basen-Haushalt mit Hashimoto?
Übersäuerung? Das klingt am ehesten nach einem Problem des Magens. Und doch ist es viel tiefgreifender. Hier kannst Du den ganzen Artikel lesen
Die Übersäuerung hat unter anderem auch schlimme Auswirkungen auf deine Darmgesundheit.

2. Denn der Darm ist die Wurzel der Autoimmunität

Weiterlesen »Warum kann die Darmtherapie deine Symptome lindern bzw. ganz verschwinden lassen?

Colon Hydro Therapie

Colon Hydro Therapie – das klingt irgendwie nach einer komplexen Prozedur. Und doch handelt es sich dabei „nur“ um einen Einlauf in den Darm. Schon seit Generationen wir dieser bei Verdauungsbeschwerden und auch Verstopfung eingesetzt. Dabei wird warmes Wasser in den Darm einfließen lassen. Das regt die Darmbewegung an, Verdauungsreste und Ablagerungen lösen sich von den Darmwänden und werden ausgespült. Die Colon-Hydro-Therapie nutzt das gleiche Prinzip wie der altbewährte Einlauf. Sie integriert jedoch zudem neue Erkenntnisse, wodurch die Darmgesundheit sehr gefördert wird. Und wie wir wissen ist diese enorm wichtig bei der Behandlung von Hashimoto. Sehr gut beschrieben wird sie in dem Buch „Es geht um Ihren Darm“ von Jean Claude Alix, der seine Schuppenflechte auf diese Art weg bekam.
Weiterlesen »Colon Hydro Therapie

Bentonit zur Darmsanierung

Bentonit ist eine ganz besondere Mineralerde, die aus verschiedenen Tonmineralen besteht. Es weist eine starke Wasseraufnahme- und Quell-Fähigkeit auf. Außerdem hat es eine ganz spezielle und gesundheitsfördernde Wirkung: Es zieht verschiedene Giftstoffe geradezu magisch an und absorbiert sie. Deshalb wird es nicht nur bei der Herstellung von Wein und Kakaobutter als Klärmittel verwendet. Es findet vor allem auch Einsatz in der ganzheitlichen Medizin. Seine Wirkung ist gerade bei der Behandlung von Hashimoto ein Segen. Schauen uns das einmal genauer an.

Bentonit bindet also Gifte.

Und diese Eigenschaft bietet für uns gleich mehrere Vorteile.

Weiterlesen »Bentonit zur Darmsanierung